Viele Bürgerinnen und Bürger engagieren sich ehrenamtlich und tragen somit aktiv zu einem besseren Miteinander in der Gesellschaft bei. Gleichzeitig gibt es zahlreiche andere Möglichkeiten, sich zu beteiligen. Dabei kann Beteiligung verstanden werden als: sich informieren, einmischen, mitreden, engagieren, entscheiden.

Um zu zeigen, welche Beteiligungsmöglichkeinen Heilbronn bietet, sowie eine Gelegenheit zum Austausch – auch über Rahmenbedingungen – zu geben, veranstaltet die Stabsstelle Partizipation und Integration der Stadt Heilbronn mit mehreren Kooperationspartnern am Freitag, 30. Juni 2017 den 1. Markt der Beteiligung im Botanischen Obstgarten.

Von 12 bis 19 Uhr können Sie anhand eines bunten Programm-Mixes und an Ständen erleben, dass Beteiligung und Engagement persönlich und gesellschaftlich wichtig sind und viel Spaß machen können. Natürlich sind wir auch mit unserem EnerGeno-Stand dabei!

Schon ab 10 Uhr steht auf dem Gelände eine Fachveranstaltung mit den Schirmherrinnen Staatsrätin Gisela Erler und Staatssekretärin Gurr-Hirsch auf dem Programm.