DIE ENERGIEWENDE AKTIV MITGESTALTEN

Als unabhängige Bürger-Energie-Genossenschaft EnerGeno setzen wir die Energiewende vor Ort um. Wir schaffen gemeinsam eine nachhaltige, saubere und dezentrale Energieversorgung, die zugänglich und erschwinglich für alle ist. Die EnerGeno wurde 2010 von Bürgerinnen und Bürgern aus der Region Heilbronn-Franken gegründet.

2010

gegründet

839

Mitglieder

NEUE ENERGIE FÜR ALLE!

Unsere Genossenschaft initiiert und finanziert Projekte zur Erzeugung, Speicherung und Verteilung erneuerbarer Energien. Zusätzlich unterstützen wir Maßnahmen zur Förderung erneuerbarer Energien und des Klimaschutzes auf lokaler, regionaler und überregionaler Ebene.

Wir nehmen die Energieversorgung selbst in die Hand!

JETZT ENERGIEBÜRGER WERDEN

Bereits ab einem Anteil von 100 € können Sie Mitglied der EnerGeno werden. Damit sind Sie Mitbesitzer der EnerGeno und profitieren vom Ertrag der Anlagen. Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Jetzt Mitglied werden

Mit unseren Photovoltaikanlagen produzieren wir regionalen Ökostrom. Wechseln Sie jetzt zum EnerGeno-Strom und unterstützen Sie damit die Energiewende in der Region.

Zum EnerGeno-Strom

UNSERE PHOTOVOLTAIK-ANLAGEN

Wir betreiben bereits an 23 Standorten Anlagen mit einer Leistung von 17.958 kWp und planen weitere Projekte.

DEIN SOLARMODUL FÜR ZUHAUSE

Mit dem eigenen Solarmodul für Zuhause von der EnerGeno kann jetzt jeder selbst Sonnenstrom produzieren. Das Solarmodul einfach z.B. auf dem Balkon oder im Vorgarten in die Sonne stellen und in die Steckdose stecken. Der Strom wird direkt im Wohnungsnetz verbraucht und senkt so die Stromrechnung um 50 bis 90 Euro im Jahr.

Zum Solarmodul

AKTUELLES

ENERGENO-TREFFEN

Mit mehreren Veranstaltungen kooperieren wir anlässlich der Sonderausstellung „DonnerWetter – Klima schreibt Geschichte“ mit den Städtischen Museen Heilbronn. Unter anderem finden während der Ausstellungszeit vom 20.10.2018 – 31.03.2019 unsere EnerGeno-Treffen im Museum statt. Besucher können den Vortrag jeweils mit einer kostenfreien Ausstellungsführung um 18 Uhr kombinieren.

Sa, 02.02.2019 | 14 – 17 Uhr | Museum im Deutschhof
Familiennachmittag im Museum im Deutschhof

Am heutigen Samstag mit attraktivem Rahmenprogramm. Es gibt eine Mitmach-Pantomime in der Ausstellung sowie ein Theaterstück mit dem Theater FF.
Außerdem wieder angeleitetes Basteln mit Solarenergie gemeinsam mit den Projektleitern der EnerGeno.

Mi, 06.02.2019 | 19 Uhr | Museum im Deutschhof
Die Renaissance der Wasserkraft – Ein wichtiger Baustein der Energiewende

Welchen Beitrag leisten Wasserkraftwerke für die nachhaltige Energieversorgung? Hans- Dieter Heilig von der IG Wasserkraft BW berichtet. Zusätzlich wird es einen kurzen Beitrag von Herrn Bergunde geben, der über die Arbeit des Klimarats der Lokalen Agenda 21 berichtet. Ab 18 Uhr gibt es wie bei allen EnerGeno- Treffen im Museum eine kostenfreie Führung durch die Ausstellung „Donnerwetter!- Klima schreibt Geschichte“