DIE ENERGIEWENDE AKTIV MITGESTALTEN

Als unabhängige Bürger-Energie-Genossenschaft EnerGeno setzen wir die Energiewende vor Ort um. Wir schaffen gemeinsam eine nachhaltige, saubere und dezentrale Energieversorgung, die zugänglich und erschwinglich für alle ist. Die EnerGeno wurde 2010 von Bürgerinnen und Bürgern aus der Region Heilbronn-Franken gegründet.

2010

gegründet

769

Mitglieder

NEUE ENERGIE FÜR ALLE!

Unsere Genossenschaft initiiert und finanziert Projekte zur Erzeugung, Speicherung und Verteilung erneuerbarer Energien. Zusätzlich unterstützen wir Maßnahmen zur Förderung erneuerbarer Energien und des Klimaschutzes auf lokaler, regionaler und überregionaler Ebene.

Wir nehmen die Energieversorgung selbst in die Hand!

JETZT ENERGIEBÜRGER WERDEN

Bereits ab einem Anteil von 100 € können Sie Mitglied der EnerGeno werden. Damit sind Sie Mitbesitzer der EnerGeno und profitieren vom Ertrag der Anlagen. Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Jetzt Mitglied werden

Mit unseren Photovoltaikanlagen produzieren wir regionalen Ökostrom. Wechseln Sie jetzt zum EnerGeno-Strom und unterstützen Sie damit die Energiewende in der Region.

Zum EnerGeno-Strom

ENERGENO-TREFFEN

Zu unseren monatlichen EnerGeno-Treffen laden wir Referenten rund um die Themen Energie, Klimaschutz und Nachhaltigkeit ein. Mit einem Impulsreferat wird über aktuelle Entwicklungen berichtet oder Hintergrundwissen vermittelt. Zusätzlich können mit einem unserer Vorstände alle Fragen zur EnerGeno ausführlich diskutiert werden. Mitglieder und Interessenten sind dazu herzlich eingeladen.

Mi, 07.11.2018 | 19 Uhr
CaféBistro GenussWerkstatt (Rauchstr. 3 in Heilbronn)

In einem virtuellen Kraftwerk werden dezentrale Photovoltaikanlagen, Wasserkraftwerke, Biogas-, Windenergieanlagen und Blockheizkraftwerke zu einem Verbund zusammengeschaltet. Dieser kann elektrische Leistung verlässlich bereitstellen und damit Großkraftwerke ersetzen. Matthias Roth ist Geschäftsführer von in.Power und zuständig für das Virtuelle Kraftwerk durch das die EnerGeno-Solarparks unsere Strom-Kunden versorgen.

Termine, Themen und Referenten der nächsten EnerGeno-Treffen

Mit mehreren Veranstaltungen kooperieren wir anlässlich der Sonderausstellung „DonnerWetter – Klima schreibt Geschichte“ mit den Städtischen Museen Heilbronn. Unter anderem finden während der Ausstellungszeit vom 20.10.2018 – 31.03.2019 unsere EnerGeno-Treffen im Museum statt. Besucher können den Vortrag jeweils mit einer kostenfreien Ausstellungsführung um 18 Uhr kombinieren.

So, 04.11.2018 | 11 bis 14 Uhr | Fahrradtour

Fahrradtour zu Solaranlagen der EnerGeno. Treffpunkt mit eigenem Rad im großen Deutschhof (Innenhof).

So, 04.11.2018 | 14 bis 17 Uhr | Museum im Deutschhof
Familien-Sonntag

Mi, 05.12.2018 | 19 Uhr | Museum im Deutschhof
18 Uhr | kostenfreie Ausstellungsführung

#hausgmacht Bürgerenergie-Empfang

Nach seinem begeisternden „Bierdeckel“-Vortrag im Januar kommt Daniel Bannasch von Metropol Solar im Dezember mit seinem neuen Vortrag „Sonne für Alle“ nochmals nach Heilbronn!

Heilbronner nehmen ihre Energieversorgung selbst in die Hand. Mit dem eigenen Solarmodul für Zuhause kann jeder ganz einfach Strom selbst erzeugen. In Energie-Genossenschaften erzeugen viele Bürger gemeinsam auch in größerem Maßstab Strom in der Stadt und der Region. Die 100% erneuerbare Energieversorgung ist möglich.

Pressespiegel

Nothing found.